top of page
Fliegen um einen Bienenstock 2


 
In unserem Verein geht es um Bienenhaltung, Imkerei, Honig und Naturschutz.
Honigbienen bestäuben viele Nutz- und Wildpflanzen. Sie sind daher für die Umwelt und unsere Nahrungsmittel von ganz besonderer Bedeutung. Der Honig ist dabei nur ein - sehr beliebtes - Nebenprodukt, dieser sehr wichtigen Tätigkeit für die Pflanzenwelt. 


Der ursprüngliche Lebensraum der Honigbiene ist der Wald. Leider finden sich in unseren heutigen Waldgebieten weder ein durchgehendes Nahrungsangebot noch ausreichend Nistmöglichkeiten für Bienenvölker. Hinzu kommen eingeschleppte Parasiten wie die Varroamilbe, an welche sich unsere einheimischen Bienen noch nicht angepasst haben. Ohne die Hilfe der Imkerinnen und Imker, kann die Honigbiene in der heutigen Kulturlandschaft nicht überleben. 

 

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite

Jede(r) Einzelne, ob Imkerin/Imker oder nicht, kann zur Erhaltung der Insektenvielfalt beitragen, indem sie/er statt Steine und Schotter, bienenfreundliche Pflanzen im Garten/auf dem Balkon verwendet. Wer seinen Honig von der Imkerin/dem Imker kauft - unterstützt damit auch die Bestäubungsleistung der Region.

Falls Ihr Interesse an unserem Hobby geweckt ist, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

helfen-sie-mit.png
Stammtisch_edited.jpg

Wir treffen uns einmal im Monat zum Austausch zu saisonal aktuellen Themen, rund um die Imkerei. Die Termine findet ihr hier. Willkommen sind Alle, die sich für die Imkerei und den Bien interessieren. Eine Anmeldung ist nicht nötig, einfach vorbeikommen.

bottom of page